Körperarbeit & Gespräch

Warum?

Viele von uns kennen Phasen der Niedergeschlagenheit, großen Ängsten oder Anspannung. Wenn diese odere andere Gefühle überhand nehmen und uns daran hindern, den Alltag zu meistern, kann therapeutischer Rat hilfreich sein.

Persönliche Unterstützung

Ich unterstütze Dich gerne auf Deinem persönlichen Lebensweg. Jeder Mensch ist für mich einzigartig, jede Begegnung persönlich. So folge ich in meiner Arbeit Deiner ganz eigenen Spur die sich uns zeigt.

Wichtig ist mir..

...  zu betonen, dass ich Dich und den Menschen in seinen Beschwerden nicht als krankhaft, sondern auf der Reise sehe. Nicht nur nach mehr Gesundheit, sondern auch nach der Verbindung mit sich selbst auf einer tieferen Ebene des Seins.

Wir begnen oft Menschen und Situationen, geistig wie körperlich, die uns überfordern. Und doch sind sie oft Spiegel und Ausdruck unserer eigenen Seele, die nach dem Weg sucht.

Resonanzraum

In der Körperarbeit gehe ich in Resonanz mit Dir und folge den therapeutischen Impulsen, die sich ergeben. Eventuell tauchen Bilder auf, Worte, Gefühle in Dir, mit denen wir in einen offenen Prozess gehen können.

Prozesse

Dieser Prozess ist einer des Wachstums und der Selbsterkenntnis. In unserer gemeinsamen Zeit möchte ich Dir dabei helfen, eine Akzeptanz deiner aktuellen Situation zu finden. Dies kann die Basis einer Veränderung sein, eines neuen Blicks oder eines neuen Weges.

Veränderung

Oft haben wir das Gefühl, gefangen zu sein, uns nicht verändern zu können, schon zu lange die gleichen Bahnen beschritten zu haben.

Die Realität des Mensch-Seins bejaht aber die Möglichkeit der Veränderung. So wie jede größere Religion es beschreibt und auch die aktuelle neurochemische Forschung es zeigt, braucht es dafür aber die Ausseinandersetzung und Übung.  

Hintergrund

Meine Sichtweise ist geprägt von meiner systemischen Ausbildung und meiner eigenen Analyse und Therapiearbeit, die unter anderem wesentlich von Tiefen- und  Individualpsychologischen Ansätzen geprägt, sowie körperpsychotherapeutisch und spirituell orientiert war.

Ich kombiniere die Werkzeuge aus meinen Ausbildungen und meinem Lebensweg, wie Osteopathie, Meditation, Atemarbeit, Yoga, Energiearbeit und weitere  Methoden.